Technische Mechanik II

Allgemeine Information zur Veranstaltung

Vorlesung

TUCaN-Veranstaltungsnummer: 13-E0-0007-vl
Beginn: wird bekannt gegeben
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Ch. Tsakmakis
Zeit / Ort: Wochentag: Donnerstags
Uhrzeit: 13:30 – 15:10 Uhr
Raum: L402/1, L402/2
(wöchentlich)

Wochentag: Freitag
Uhrzeit: 09:50 – 11:30 Uhr
Raum: L402/1 und L402/2
(14-tägig)

Die Vorlesung richtet sich an Studenten der Fachrichtungen

  • Bauingenieurwesen und Geodäsie B.Sc.
  • Umweltingenieurwissenschaften B.Sc.
  • Wirtschaftsingenieurwesen techn. Fachr. Bauingenieurwesen B.Sc.
  • Angewandte Mechanik B.Sc.
  • Computational Engineering B.Sc.
  • Mathematik

Inhalt

  • Zug und Druck in Stäben
  • Spannungszustand
  • Verzerrungszustand
  • Elastizitätsgesetz
  • Balkenbiegung
  • Torsion
  • Der Arbeitsbegriff in der Elastostatik
  • Knickung
  • Hydrostatik

Literatur

  • D. GROSS, W. HAUGER, J. SCHRÖDER und W.A. WALL: „Technische Mechanik, Band 2: Elastostatik“, Berlin, Springer-Verlag
  • D. GROSS, W. EHLERS, und W. WRIGGERS: „Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik 2 : Elastostatik“, Berlin : Springer-Verlag
  • W. HAUGER, N. LIPPMANN, V. MANNL und E. WERNER: „Aufgaben zu Technische Mechanik 1-3 : Statik, Elastostatik, Kinetik“, Berlin, Springer-Verlag
  • I. SZABO: „Einführung in die Technische Mechanik : Nach Vorlesungen (Klassiker Der Technik)“, Berlin, Springer-Verlag

Skript zur Vorlesung

Das Skriptum sowie aktuelle Informationen zum Vorlesungs- und Übungsbetrieb werden zum Download in Moodle bereit gestellt.

Vorrechenübung

TUCaN-Veranstaltungsnummer: 13-E0-0010-tt
Beginn: wird bekannt gegeben
Dozent: M.Sc. Özer Üngör
Zeit / Ort: Wochentag: Montags
Uhrzeit: 15:20 – 17:00 Uhr
Raum: L402/1 und L402/2
(14-tägig)

Freiwillige Hörsaalübung

Alle Hörer der Vorlesung Technische Mechanik II können (freiwillig) an einer Hörsaalübung teilnehmen. Dabei werden Aufgaben beispielhaft vorgerechnet.

Gruppenübung

TUCaN-Veranstaltungsnummer: 13-E0-0008-ue
Beginn: wird bekannt gegeben
Dozent: Diverse
Zeit / Ort: Siehe TUCaN.
(eventuelle Änderungen werden hier und in den Vorlesungen rechtzeitig bekannt gegeben).

Information zur Gruppenübung

Die Übungsgruppen werden von Tutoren betreut. Dort werden die Probleme besprochen, die bei der Bearbeitung der Übungsaufgaben aufgetreten sind. Voraussetzung dafür ist, dass Sie sich selbst vor der Gruppenübung mit dem aktuellen Aufgabenblatt beschäftigt haben.

Die Übungsaufgaben werden in der Woche vor der Übung zum Download in Moodle bereit gestellt.

Die Anmeldung zu den oben genannten Übungen erfolgt über TUCaN.

Die Teilnahme an den Übungen ist nicht verpflichtend, sie wird aber dringend empfohlen.

TMII – Prüfung

Zeit / Ort: siehe TUCan
Prüfungsform: schriftlich

Die Raumbelegung nach Nachname:

  • Von A – G ---> S101 – A1
  • Von H – K ---> L402 – 201
  • Von L – Z ---> L402 – 1

Zur Identitätskontrolle ist der Studierenden- und Lichtbildausweis mitzubringen.

Beachten Sie bitte allgemeine Hinweise zur Prüfung.

Bei der TMII Prüfung ist auch zugelassen:

  • Die Biegelinientafel
  • Die Koppeltabelle
  • Das Hilfsblatt Torsion
  • Das Hilfsblatt Flächenträgheitsmomente

Die oben genannte Hilfsmittel können Sie in Moodle herunterladen.

Einsicht zur Klausur

Zeit / Ort: wird bekannt gegeben